Auch dieses Jahr richtete der Schützenverein Glonnquell Mittelstetten seinen Adventsmarkt aus. Gleich zum Auftakt, des neu gestalteten Adventsmarkt (der Beginn wurde auf 17.00 nach hinten verlegt und es gab diverse neue kulinarische Köstlichkeiten), begrüßte der Schützenvorstand Andreas Heiß viele Kinder mit ihren Lehrkräften aus der Grundschule Althegenenberg – Mittelstetten zum gemeinsamen Singen schöner, besinnlicher Adventsliedern.

Im Anschluss konnte nach Herzenslust geschlemmt, gestaunt und gekauft werden. Es waren einige „Hobbykünstler“, die Schule sowie die Ministranten aus St. Silvester mit dabei.

Neben den traditionellen Adventskränzen und Christbäumen, konnten auch wieder die „Tannen-Rentiere“ von Günther Barnert aus Oberdorf gekauft werden. Den gesamten Erlös (darunter auch die Verlosung des Rentiers mit Schlitten) spendete Barnert zu Gunsten der Jugendkasse.

So ging ein kurzweiliger Abend mit vielen neuen Eindrücken und adventlich eingestimmt zu Ende.

Der Schützenverein Glonnquell wünscht allen Vereins- und Gemeindemitgliedern eine besinnliche Adventszeit, ein gesegnete Weihnachtsfest und einen guten, gesunden Rutsch ins neue Jahr.